Eine nette Überraschung:

Ostergrüße kommen immer gut an!

Mal ehrlich, verschicken Sie Osterkarten? Wenn nicht, dann verpassen Sie eine der nettesten Gelegenheiten zur Kontaktpflege mit Ihren Kunden.

 

Alle lieben Ostern!

Endlich wird’s wieder wärmer, die Obstbäume blühen, die Vögel zwitschern, der Grill wird aus dem Keller geholt, die Kinder suchen versteckte Geschenke, alle genießen vier freie Tage  …  so toll ist Ostern! Sie sehen: Ihre Ostergrüße kommen bei gut gelaunten Menschen an.

 

Spielen Sie Osterhase!

Ostern ist das Fest der kleinen Überraschungen. Nette Aufmerksamkeiten sind gefragt, die Ihren Kunden zeigen: „Wir haben an Sie gedacht!“

  • Die lauten „Oster-Kracher“ können Sie getrost den Elektromärkten und Discountern überlassen
  • Mit einem persönlichen Angebot hingegen signalisieren Sie Wertschätzung
  • Lustige Gewinnspiele fordern zum Mitmachen. z.B. zur Suche nach versteckten Ostereiern, auf
  • und mit einem Samentütchen im Mailing lassen Sie die Kundentreue sprießen.

 

Übrigens: Kreative Mailings kommen nicht nur zu Ostern gut an! Wenn Sie mehr wissen möchten, sollten Sie Kontakt mit mir aufnehmen. Lesen Sie hier warum >>  

Sparsamkeit ja ...

... Geiz nein!



 

Nach diesem einfachen Grundsatz kalkuliere ich mein Honorar. Denn Sparsamkeit ist nun mal eine kaufmännische Tugend. Und warum sollten Sie für einen  Text mehr bezahlen als notwendig?

Doch alles hat seine Grenzen. So gilt die übertriebene Form der Sparsamkeit, der Geiz, zu Recht als Todsünde. Und die wollen Sie doch nicht wirklich begehen?


Ich jedenfalls geize nicht. Bei mir gibt's ausgefeilte Formulierungen und raffinierte Ideen im Überfluss.

Zu fairen Konditionen. Und fair heißt dabei:

 

  • Meine Kalkulation ist transparent. Sie orientiert sich am tatsächlichen Arbeitsaufwand und basiert auf einem festen Stundensatz.
  • Sie haben die Wahl: Abrechnung nach Arbeitsstunden oder ausgehandelte Projektpauschale.
  • Ich passe mich Ihrem Budget  an. Oder einfacher gesagt: Kleineren Unternehmen mit kleinem Werbeetat komme ich entgegen.
  • Eine Korrekturphase ist in jedem Fall inklusive!

Harte Arbeit für jeden Euro!

Wollen Sie mehr über meine Grundsätze erfahren? Hier geht's zu meinen Denkzetteln >>

Werner Markowitz

denkt | schreibt

 

Weyerstraße 68

41363 Jüchen

 

Telefon

02165. 2 149

 

E-Mail

wm@denkt-schreibt.de

 

Sie haben eine aktuelle Anfrage? Am einfachsten geht's mit dem ...  

Texter rennt!

Laufend kostenlose Ideen

 

Viele meiner besten Einfälle habe ich beim Laufen. Ab sofort können Sie kostenlos von diesem Potential profitieren. Erfahren Sie mehr über meine Aktion ... 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© denkt-schreibt